Spielwerkstatt Allach-Untermenzing e.V.
Spielwerkstatt Allach-Untermenzing e.V.

Integrationsansatz

Behinderungen dürfen Kinder nicht zwingen, den alltäglichen Lebensraum verlassen zu müssen. Für uns ist normal, dass behinderte und nicht behinderte Kinder zusammen spielen, lernen und leben. Es ist auch normal, dass unterschiedliche Kinder mit all ihren individuellen Persönlichkeitsmerkmalen, Stärken und Schwächen nicht getrennt werden, sondern gemeinsam aufwachsen. Mit der Umsetzung des Integrationsgedankens wird bei allen Beteiligten die Aufmerksamkeit für einander geübt, das Einfühlungsvermögen vertieft, sowie Akzeptanz und Toleranz gelernt. Die dabei gemachten Erfahrungen verändern die Einschätzung von Behinderung - und daraus resultierend das eigene Selbstverständnis.
Der Schwerpunkt in der Arbeit in der Gruppe liegt darin, dass jedes einzelne Kind in seinem individuellen Entwicklungsstand berücksichtigt wird. Es wird mit den Stärken des Kindes gearbeitet. Das heißt, dass nicht die Behinderung im Vordergrund steht, sondern das, was das Kind kann und wo es gerade steht. Der äußere Rahmen muß so gestaltet sein, dass die Eigeninitiative des Kindes ausdrücklich zugelassen wird, dadurch erlebt das Kind seine Selbständigkeit (Nach dem Motto: Hilf mir, es selbst zu tun).
Neben dem Leben in der Gruppe steht den Integrationskindern eine gezielte Förderung in Teilbereichen zu. Für diese Förderung der Kinder mit besonderen Bedürfnissen gibt es einen Fachdienst und nach Bedarf Therapeuten, welche auf die jeweilige spezifische Bedürfnislage eingehen. Dafür steht ein Raum im Haus zur Verfügung.
Mit den Eltern der Integrationskinder finden zusätzliche Gespräche mit den Betreuern und den Therapeuten statt.
In der Integrationsgruppe mit 15 Kindern gibt es 3 bis 5 heilpädagogische Plätze. Das Team besteht dort aus zwei Fachkräften und einer Zweitkraft. Hinzu kommt noch ein Fachdienst, eine beratende Psychologin und spezifisch auf die heilpädagogischen Kinder abgestimmte Therapeuten.

Hier finden Sie uns

Integrationskindergarten

Spielwerkstatt Allach-Untermenzing
Augustenfelder Str. 33
80999 München

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 89 5801518 +49 89 5801518

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2010-2015 Integrationskindergarten SpielWerkstatt Allach-Untermenzing, 80999 München